Sport & Natur

Vielfältig sind die Möglichkeiten, die Sie hier im schönen Loisachtal erwarten. Ob Sightseeing, Entspannung oder sportliche Aktivitäten,
zu jeder Jahreszeit finden Sie hier das Richtige.

 

sport

Sport & Natur
Sehenswürdigkeiten

Sehenswürdigkeiten

Spazieren Sie durch das Zugspitzdorf Grainau und bewundern Sie die typische Architektur eines oberbayerischen Bergdorfs.

Details

Skifahren

Skifahren

Zwei Skigebiete stehen dem Skifahrer, Snowboarder und Tourengeher zur Verfügung. Das Garmisch-Classic Gebiet präsentiert sich vielfältig zwischen hellblauen und schwarzen Abfahrten,

Details

Biken

Biken

Sollten Sie Ihr eigenes Radl nicht mitbringen wollen, vermieten wir im Hotel Mountain Bikes, damit Sie die Umgebung so richtig abradeln können.

Details

Wandern

Wandern

Möchten Sie sich auf das Wandern und die Klettersteige verlegen, so sind Sie eine lange Zeit damit beschäftigt, all die schönen Touren, von einfach bis sehr anstrengend, abzuarbeiten.

Details

Herzensangelegenheit & Natur

In unserer traumhaften Lage, umgeben von Wiesen und Wäldern, eingerahmt von den schönsten Gipfeln der deutschen Alpen, inklusive der Zugspitze, haben wir ein besonderes Verhältnis zu Natur und Umwelt entwickelt. Wir leben mit und in der Natur und sind regelmäßig in unseren Bergen aktiv unterwegs. Sommer und Winter.

Daher haben wir uns dazu entschlossen, auch von Seiten des Hotels unseren Beitrag zur Erhaltung unserer Umwelt und der Ressourcen zu leisten:

  • Einen großen Teil unseres Strombedarfs decken wir durch ein gasbetriebenes Blockheizkraftwerk. Dadurch reduzieren wir unseren Strombedarf externer Lieferanten um ein erhebliches Maß.
  • In etlichen Bereichen des Hauses arbeiten wir mit Wärmerückgewinnungsanlagen. So sind z.B. die Entlüftungen der Badezimmer an eine solche Anlage angeschlossen und wir entlassen im Winter keine warme und ungenutzte Luft ins Freie.
  • Alle Gästezimmer sind mit Masterschaltern ausgestattet, so dass beim Verlassen des Zimmers kein überflüssiger Stromverbraucher am Netz bleibt.
  • Ebenso befinden sich in jedem Zimmer Mülltrennkörbe und wir bitten unsere Gäste auch darum, Papier und Restmüll bereits im Zimmer voneinander zu trennen.
  • Unsere Tagungsveranstalter bitten wir bereits in der Planungsphase der Veranstaltung darum, überflüssige Unterverpackungen im Vorfeld zu entsorgen.
  • Auf unserem leckeren Frühstücksbüffet haben wir Unterverpackungen auf ein unumgängliches Minimum reduziert, damit so wenig Müll wie möglich anfällt.
  • In fast allen Bereichen, vor allen Dingen im gesamten renovierten Landhaus, setzen wir ausschließlich Warmlicht-LEDs und Energiesparhalogenlampen als Leuchtmittel ein.

Details