Arbeiten im Hotel am Badersee

badersee feste feiern

Arbeiten an einem der schönsten Orte Europas, mit atemberaubendem Blick auf Deutschlands höchsten Berg Zugspitze, mitten im herrlichen Loisachtal? Das können Sie bei uns im Hotel am Badersee.

 


Hotel am Badersee - Feste Feiern

Vorteile unserer Mitarbeiter

Neben der schönen Lage mit hohem Freizeitwert am historischen Badersee erwartet Sie ein tolles Team, harmonische Arbeitsatmosphäre und faire Arbeitszeiten. Als Certified Green Hotel wird hier ein verantwortungsvoller und nachhaltiger Umgang mit Ressourcen genauso großgeschrieben wie ein fairer Umgang mit Personal und Lieferanten.

↓ Alle Vorteile anzeigen

  • Überdurchschnittliche Vergütung
  • Weihnachts- und Urlaubsgeld je nach Betriebszugehörigkeit
  • 5-Tage-Woche
  • Arbeit in Vollzeit oder Teilzeit / flexible Arbeitszeitmodelle
  • Elektronische Zeiterfassung
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Personalkantine (Frühstück-, Mittag-, Abendessen und Kaffeepause) inklusive kostenfreie Getränke und Kaffeevariationen/heiße Schokolade/Teeauswahl den ganzen Tag
  • Mitarbeiterunterkunft je nach Verfügbarkeit
  • Dynamische Erhöhung der Urlaubstage
  • Mitarbeiter-Sommerfest & -Weihnachtsfeier
  • Vermögenswirksame Leistung
  • „Family & Friends“ Rate, Top 250 Hotels Special Rate
  • Aufstiegschancen – Nachbesetzungen werden wenn möglich immer intern vorgenommen
  • Schulungen & Karriereweiterbildung, interne Workshops je nach Abteilung
  • Mitarbeiter-Ideenboard – Vergütung bis zu € 500,00 pro Idee
  • Bonuszahlung bei guten betrieblichen Ergebnissen
  • Geburtstagspräsent
  • Möglichkeit an internen kulinarischen Events zum vergünstigten Preis privat teilzunehmen
  • Personalpreis für private Feiern und Festlichkeiten im Hotel am Badersee
  • Arbeiten im schönsten Ort Deutschlands
  • Ausgezeichnete Freizeitmöglichkeiten in Grainau: Tradition des Werdenfelser Landes und den Geist der Alpen miterleben
  • Certified Green Hotel – in einem naturfreundlichen Betrieb tätig sein

↑ schließen


Hotel am Badersee - Feste Feiern

Das sagen unsere Mitarbeiter zu ihrem Job

↓ Kamil Durdjak, Restaurantleiter

Seit wann bist du im Hotel am Badersee beschäftigt?

Seit Oktober 2016.

Wie war dein bisheriger Werdegang?

Ich habe zunächst von 1995 bis 1998 eine Lehre als Restaurantfachmann gemacht und habe danach 18 Jahre lang als Chef de Rang in einer Grainauer Pension mit Restaurant gearbeitet. Das Restaurant wurde dann geschlossen und nur noch als Pension weitergeführt. Durch einen guten Kontakt zu Mitarbeitern vom Hotel am Badersee, wurde mir empfohlen mich in dem Hotel zu bewerben. Ich habe mich natürlich in mehreren Hotels beworben, aber am Ende hat mich das Stellenangebot vom Hotel am Badersee überzeugt und ich bin bis heute glücklich über meine Entscheidung.

Du wurdest im September 2019 zum Restaurantleiter befördert. Wie war das für dich?

Es war anfangs sehr schwierig, denn ich bin von der Rolle des Teammitglieds in die Rolle des Chefs gewechselt, zudem musste ich jetzt mehr Verantwortung übernehmen. Aber das Team hat mich als Chef sehr gut akzeptiert und ich bin nach und nach in die Rolle reingewachsen. Ich kann nur jedem Mitarbeiter empfehlen, den Mut zu haben sich zu bewerben, wenn intern eine höhere Position auch frei wird.

Für dich war Führung ein neues Aufgabengebiet. Wie wurdest du hierbei von der Geschäftsführung unterstützt?

Ich bin von der Geschäftsführung sehr gut unterstützt wurden. Die Tür des Geschäftsführers ist stets offen und ich bekomme von ihm viel Unterstützung bei Fragen und wenn ich Rat benötige. Somit habe ich nicht das Gefühl allein zu sein.

Wie gefällt dir deine Arbeit?

Sehr gut. Ich bin ganz begeistert und bereue bisher keinen einzigen Tag, seit ich hier angefangen habe.

↑ schließen

↓ Polina Peskovsky, Sales & Marketing

Seit wann bist du im Hotel am Badersee und wie bist du auf das Hotel aufmerksam geworden?

Ich habe früher in München gearbeitet und war 4 Stunden pro Tag mit dem Zug unterwegs - 1000 km in der Woche. Das war sehr anstrengend. Irgendwann hatte ich keine Lust mehr und habe mir eine Stelle vor Ort gewünscht. Da bin ich auf eine Stellenanzeige vom Hotel am Badersee im Netz aufmerksam geworden. Mein Freund kommt aus der Region und hat mir das Unternehmen in jedem Sinne empfohlen. So habe ich mich beworben und bin seit März 2018 für Online Vertrieb und Marketing für das Hotel am Badersee und das Schwesterhotel ABG Tagungszentrum zuständig.

Was war dein bisheriger Werdegang?

Ich bin gebürtige Moskauerin, habe in Russland Linguistik und Öffentlichkeitsarbeit studiert, parallel habe ich Sprachen unterrichtet und als Copywriter und Übersetzerin gearbeitet. Ein paar Jahre nach meinem Abschluss hat mir ein Bekannter eine Stelle als Marketingmanagerin bei einem russischen IT-Systemhaus angeboten. Seitdem habe ich über 15 Jahre bei internationalen IT-Firmen gearbeitet - als Marketing Manager, PR-Direktorin, auch im Vertrieb, Business Development, Partner Channel Management sowie im Produktmanagement. Es war natürlich eine interessante Zeit voller Reisen und Herausforderungen jeder Art, die allerdings mit viel Stress verbunden waren, so hatte ich immer weniger Lust auf die weitere Karriere. Nach meinem Umzug nach Garmisch-Partenkirchen sah ich eine Möglichkeit, mehr Ruhe im Beruf zu haben - so eine Art "Downshifting".

Was ist dein Aufgabenbereich?

Primär bin ich für die Webseiten unserer beiden Hotels und die externen Online-Auftritte sowie Social Media zuständig. Mein gesamter Aufgabenbereich ist sehr vielfältig, inkludiert das Texten und Storytelling in deutscher und englischer Sprache, die Umsetzung neuer Unterseiten, die regelmäßige Prüfung aller Webseiten und das regelmäßige Update nach Saison, die Schaltung von Online-Werbung, etc. Ich sorge dafür, dass unsere Webseiten von den Suchmaschinen besser indexiert werden, darüber hinaus erstelle ich Statistiken und Analysen zu unserer Online-Performance, bearbeite Bilder und Videos und erstelle Pressemeldungen. Mein Liebling ist der Badersee-Blog, der einfach eine tolle Ergänzung unseres Hotelkonzeptes ist: einzigartiger Naturgenuss und alles, was man hier in Grainau erleben kann, in der Rubrik "Ein perfekter Tag in Grainau" und vieles mehr.

Was gefällt dir insbesondere am Hotel und an deinem Job?

Ich habe mich bereits beim ersten Besuch in den Badersee verliebt, es macht so viel Spaß manchmal in der Mittagspause eine kleine Seerunde zu laufen. Das Beste ist, dass ich hier endlich Arbeit mit Freizeit und Bergsport flexibel kombinieren kann - natürlich fühlt man sich viel besser, wenn man nach der Arbeit um 17.30 Uhr statt 20 Uhr nach Hause fahren kann. Bei schönem Wetter fahre ich oft von Oberau nach Grainau mit dem Fahrrad - dabei ist der Heimweg noch angenehmer, nachdem man über die 20 km lange Strecke 150 hm nach unten muss. Im Sommer kann man nach der Arbeit noch Klettern oder Wandern gehen, oder halt auf der Loisach Kajak fahren üben. Im Büro gefällt mir am besten die ruhige, freundliche Atmösphäre sowie eine tolle Zusammenarbeit in unserer Abteilung. Ich kann neue Ideen einbringen und umsetzen und meine Liebe zur Kreativität wird von meiner Chefin voll unterstützt. Und auch das Ergebnis meiner Arbeit, insbesondere im Social Media Bereich oder auch auf unserer Website ist direkt messbar. So hat man auch immer ein Erfolgserlebnis. Wir machen zudem immer mindestens einen Sales-Workshop im Jahr und gehen auch gemeinsam im Team feiern.

↑ schließen

 


 

Aktuelle freie Positionen im Hotel am Badersee

Für folgende Positionen suchen wir derzeit ehrgeizige und qualitätsbewusste Kolleginnen und Kollegen.

 


Hotel am Badersee - Feste Feiern

Keine Stelle gefunden?

Die gewünschte Stelle ist nicht dabei? Wir stehen trotzdem auf neue Bewerbungen offen. Senden Sie Ihre Initiativbewerbung an Frau Haude.

 

« »