Golfen: Abschläge im Anblick der Zugspitze

badersee sport natur header passionsspiele2 1280x540

Am Fuße des atemberaubenden Wettersteinmassivs, zwischen Ehrwald und Lermoos, begrüßt Sie der GC Tiroler Zugspitze.

Hier bietet sich einer der schönsten 9-Loch Golfplätze Österreichs, welcher sich aufgrund der versetzten Abschläge wie 18 Loch spielt. Der auf ca. 1.000 m Seehöhe liegende Golfplatz bietet Ihnen großzügig angelegte Spielbahnen welche idyllisch in das flache Talbecken eingebettet sind. Das Moos und die Teichanlagen in Kombination mit dem fesselnden Bergpanorama ermöglichen golfen vor traumhaften Kulissen. Golferinnen und Golfer finden einen Mix aus Par 3, Par 4 und Par 5-Löchern vor.

Durch die versetzen Abschläge (für die zweiten 9 Löcher) gewinnt der Golfplatz noch mehr an Attraktivität, Landezonen und Perspektiven werden verändert und Hindernisse kommen teilweise mehr ins Spiel. Die eben gelegenen Spielbahnen sind für Anfänger sowie Fortgeschrittene gleichermaßen fair und sportlich.

Das Clubhaus besticht durch seine moderne Architektur in Form eines Golfballes. Direkt im Clubhaus befindet sich das Restaurant Golfino. Es lädt mit seiner großzügig angelegten Sonnenterrasse nach einer Golfrunde zum Verweilen ein. Serviert werden Tiroler Spezialitäten mit Akzenten aus aller Herren Länder.

Termine online buchen

 

Fotos Copyright © Joerg Mette

« »